MY YOOJI’S – Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für alle Nutzer von MY YOOJI’S. Sie regeln das Verhältnis zwischen dem Nutzer von MY YOOJI’S und der Yooji’s AG.

Aus Gründen der Lesbarkeit wird nachstehend grundsätzlich die männliche Form verwendet, die Ausführungen gelten jedoch für Angehörige aller Geschlechter.

MY YOOJI’S

MY YOOJI’S ist ein Vorteilsprogramm und steht allen Interessierten offen, welche mehr über die Yooji’s AG (nachfolgend «Yooji’s») und Angebote von Yooji’s erfahren wollen. Die Nutzer von MY YOOJI’s (nachfolgend «Nutzer») profitieren in erster Linie im Zusammenhang mit Konsumationen, Bestellungen und Käufen in Yooji’s Restaurants und Stores von speziellen Angeboten und Dienstleistungen, wie bspw. Vergünstigungen und vereinfachten Zahlungsabläufen.

Yooji’s Coins und Yooji’s Gutscheine

Mit jedem Bezahlen in den Yooji’s Restaurants und Stores in der Schweiz sammelt der MY YOOJI’S Nutzer Yooji’s Coins (nachfolgend «Coins»), welche seinem MY YOOJI’S Konto (nachfolgend «Konto») gutgeschrieben werden.

Pro CHF 1.- Warenkauf und/oder Konsumation erhält der Nutzer 10 Coins. Bei Erreichen von 2’000 Coins erhält der Nutzer einen Yooji’s Gutschein (nachfolgend «Gutschein») im Wert von CHF 5.- in digitaler Form seinem Konto gutgeschrieben. Ein Gutschein kann an die nächste Zahlung in den Yooji’s Restaurants und Stores angerechnet werden oder der Nutzer kann seine 2’000 Coins in eine von Yooji’s ausgewählte, aktuelle Spendenaktion investieren. Der Spendenbetrag entspricht dem Wert des Gutscheins. Ob der Nutzer seine Coins spenden oder einen Gutschein im Wert von CHF 5.- beziehen möchte, kann er innerhalb von 72 Stunden nach Erreichen der 2’000 Coins durch entsprechende Auswahl in seinem MY YOOJI’S Konto entscheiden. Trifft der Nutzer innerhalb von 72 Stunden keine Auswahl, wird der Gutschein im Wert von CHF 5.- automatisch seinem Konto gutgeschrieben.

Falls der Nutzer Coins gespendet hat, erhält er eine Spendenbestätigung per E-Mail. Diese kann jedoch gegenüber den Steuerbehörden nicht als Spendenbescheinigung verwendet werden.

Die Coins und Gutscheine werden nicht in bar ausbezahlt. Der Weiterverkauf von Coins und Gutscheinen ist untersagt und kann zur Sperrung des MY YOOJI’S Kontos führen. Das Verschenken von Gutscheinen ist hingegen gestattet.

Konto-Einrichtung und Zahlungsmittel

Um alle Vorteile von MY YOOJI’S zu geniessen, ist ein autorisiertes Konto auf www.yoojis.com oder in der Yooji’s App vorausgesetzt. Ohne registriertem Konto können lediglich Coins gesammelt und Gutscheine eingelöst werden. Zur Einrichtung des persönlichen Kontos bedarf es eines Logins mit verifizierter E-Mail-Adresse für App-Nutzer und eines Logins mit persönlichem, achtstelligem, alphanumerischem Code sowie verifizierter E-Mail-Adresse für Yooji’s Card-Nutzer. Mit dem Kauf von Prepaid-Guthaben können auf ein MY YOOJI’S Konto max. CHF 1’000.00 übertragen werden. Yooji’s übernimmt keine Haftung für Übermittlungsfehler und technische Defekte. Im Konto kann überdies eine Kreditkarte hinterlegt werden. In allen Schweizer Yooji’s Restaurants und Stores werden die hinterlegte Kreditkarte oder das Prepaid-Guthaben eines MY YOOJI’S Kontos als Zahlungsmittel akzeptiert.

Das Prepaid-Guthaben, welches in einem Konto hinterlegt wird, ist ausschliesslich eine Vorauszahlung für die Waren und Dienstleistungen der Schweizer Yooji’s Restaurant und Stores und kann nur zur Bezahlung derselben in den Schweizer Yooji’s Restaurants und Stores sowie bei Yooji’s Online- oder Yooji’s App Bestellungen in der Schweiz verwendet werden. MY YOOJI’S ist auch ohne hinterlegtes Zahlungsmittel nutzbar.

Einsicht aktueller Vorteile

Die Nutzer erhalten keine Kontoauszüge über einzelne Transaktionen. Die Anzahl gesammelter Coins, Gutscheine, der Stand des Prepaid-Guthabens sowie laufende Promotionen können im Konto eingesehen werden.

Gebühren

Die Teilnahme an MY YOOJI’S ist gebührenfrei. Auch für jegliche Abwicklungsprozesse wie Kreditkarten- oder Prepaid-Abzüge werden keine Gebühren verrechnet.

Verjährung

Die Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum zwölf Monate gültig. Das Prepaid-Guthaben verfällt nach fünf Jahren ab Vorauszahlung, wenn in dieser Zeit nie davon Gebrauch gemacht wurde. Ein MY YOOJI’S Konto, welches fünf Jahre keinerlei Interaktion erfuhr, wird deaktiviert. Mit diesem Vorgang verfallen einbezahltes Prepaid-Guthaben sowie bisher gesammelte Coins und Gutscheine ohne die Möglichkeit der Barauszahlung.

Datenschutz und Kommunikation

Die im Zuge der Registrierung für MY YOOJI’S angegebenen persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, Postanschrift, Korrespondenzsprache, Mobiltelefonnummer, Geburtsdatum, Arbeitgeber) werden zur Durchführung von MY YOOJI’S verarbeitet. Zudem verwendet Yooji’s Namen, E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummer, um personenbestimmte Angebote von Yooji’s per E-Mail oder per Push-Nachricht zu versenden, sofern der Erhalt derartiger Informationen nicht deaktiviert wurde. Darüber hinaus verwertet Yooji’s Daten über Frequenz, Ort, Beträge und Produkte der von MY YOOJI’S Gästen getätigten Einkäufe für den Zweck der Kundenbetreuung und des Marketings.

Kundenbezogene Daten werden ausschliesslich für betriebliche Zwecke verwendet. Yooji’s verwendet die Daten mit grösster Sorgfalt und entsprechend der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. Der Firma Innopay B.V. ist die Bewahrung und Sicherheit der Kreditkartendaten zugetragen. Die Firma Inaffect AG ist mit der Datenaufbereitung beauftragt. Beide Firmen unterliegen der Vertraulichkeit und die Weitergabe der Daten an Dritte ist untersagt.

Handhabung von Beschwerden

Yooji’s behält sich das Recht vor, den Punktestand eines Nutzers zu berichtigen, wenn ein Schreib-, Abrechnungs- oder Buchungsfehler vorliegt. Für Beanstandungen des Nutzers steht das Kontaktformular im MY YOOJI’S Konto zur Verfügung. Nach Eingang der Beanstandung kontrolliert Yooji’s die Abwicklungen und korrigiert allfällige Fehler. Yooji’s übernimmt keine Verantwortung für Buchungsfehler.

Yooji’s haftet überdies nicht für technische Probleme und damit verbundene Unterbrüche bei der Übertragung von Coins und der Einlösung von Gutscheinen.

Haftung für nicht autorisierte Transaktionen

Die Aufbewahrung der Yooji’s Card sowie der Umgang mit dem persönlichen MY YOOJI’S Login unterliegt einer gewissen Sorgfaltspflicht des Inhabers. Grundsätzlich ist die Person, welche im Besitz einer Yooji’s Card oder eines MY YOOJI’S Kontos ist, berechtigt,
Zahlungsvorgänge im kompletten Angebot von Yooji’s vorzunehmen. Yooji’s behält sich lediglich das Recht vor, einen Zahlungsvorgang mit einer hinterlegten Kreditkarte oder einem Prepaid-Guthaben nicht zu akzeptieren oder die Benutzung eines Kontos auf andere Weise einzuschränken, wenn die Benutzung nicht autorisiert, betrügerisch oder in einer anderen Art gesetzwidrig erfolgt.

Zur Sperrung des MY YOOJI’S Kontos steht das Kontaktformular zur Verfügung. Die Bearbeitung der eingehenden Mitteilungen findet nicht 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag statt. Yooji’s schliesst jegliche Haftung für Schäden aus, welche durch den Verlust oder Missbrauch der Yooji’s Card entstehen. Das Prepaid-Guthaben sowie Zahlungsvorgänge mit der Kreditkarte, welche in einem Konto hinterlegt ist, werden durch Yooji’s bei Diebstahl oder Abhandenkommen nicht versichert oder garantiert.

In Fällen höherer Gewalt und/oder bei Ausfall der Technik kann Yooji’s die Gutschrift von Coins vorübergehend aussetzen. Hieraus entstehen keine Schadenersatzansprüche gegenüber Yooji’s.

Deaktivierung eines MY YOOJI’S Kontos

Ein MY YOOJI’S Konto kann via Mitteilung durch das Kontaktformular deaktiviert werden. Mit diesem Vorgang verfallen auch bisher gesammelte Prepaid-Guthaben, Yooji’s Coins und Yooji’s Gutscheine ohne Möglichkeit der Barauszahlung.

Anpassungen der AGB

Yooji’s AG behält sich das Recht vor, jederzeit und nach eigenem Ermessen Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen oder jeder Richtlinie, FAQ oder Anweisungen in Bezug auf MY YOOJI’S vorzunehmen. Alle Änderungen dieser Nutzungsbedingungen werden online auf www.yoojis.com veröffentlicht.
Eine Änderung gilt als vom Nutzer akzeptiert und wirksam, wenn dieser nicht innerhalb von zehn Tagen ab Veröffentlichung der Mitteilung schriftlich bei Yooji’s widerspricht.

Registrierte Nutzer werden über alle Änderungen, Ergänzungen oder Streichungen per E-Mail in Kenntnis gesetzt.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz.

Auslegung

Sollte eine Regelung dieser Vereinbarung für gesetzwidrig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, eine unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine wirksame oder durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die wirtschaftlich dem Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung möglichst nahekommt. Entsprechendes gilt im Falle einer Regelungslücke.

Kontakt

Bei Fragen, Lob oder Kritik steht allen MY YOOJI’S Nutzern das Kontaktformular im persönlichen Konto zur Verfügung.
Ansonsten gilt die Anschrift des Service Centers der Yooji’s:
Yooji’s AG
Riesbachstrasse 61
8008 Zürich
myyoojis@yoojis.ch

Stand: Mai 2018